Mélimélo: Ombre bag

Ombre bag

Ihr Lieben,

nachdem ich mir mit meiner Mitbewohnerin 10 Baumwolltaschen bei ebay gekauft habe, überlege ich mir jeden Tag aufs neue was man mit diesen Taschen alles tolles anstellen kann. 
Daher bekommt ihr jetzt hier von mir ein Tutorial zum ombre bag - passend zum derzeitigen Farbverlauf- Trend! Ich hoffe es gefällt, Anmerkungen und Kommentare sind mehr als erwünscht :)

Das braucht ihr und So geht's
  1. Benötigt werden: Stofffärbemittel (hier Schwarz) | einen Beutel aus Baumwolle | Kochsalz | einen Löffel zum Umrühren | einen Eimer mit heißem Wasser | Zeitungspapier als Unterlage
  2. Kochsalz je nach Anleitung eurer Farbe im heißen Wasser auflösen
  3. Farbe ebenfalls im Wasser auflösen, bei der Dosierung auf die Packungsbeilagen achten. Bei dem ersten Einfärben der Tasche muss die Dosierung wie in der Anleitung angegeben erfolgen. 
  4. Das untere Drittel des Beutels in das Wasser tauchen. Die Farbe zieht sich dann bis zur Hälfte des Beutels nach oben und verläuft bereits an den Rändern.
  5. Unteres Drittel des Beutels unter gelegentlichem Umrühren 20 min (laut meiner Anleitung) im Wasser hängen lassen.
  6. nach dem ersten Einfärben waren meine Farbverläufe noch sehr hart, also habe ich ...
  7. ...2 Drittel des gefärbten Wassers weg geschüttet und den Eimer neu mit Wasser befüllt. Die Färbung war jetzt nur noch sehr blass!
  8. Nun könnt ihr die Tasche immer wieder langsam in das Wasser tauchen... 
  9. ...um zarte Farbverläufe zu erzielen.
  10. Damit diese zarte Färbung Zeit zum Einwirken hat, legt ihr den Beutel am besten einfach auf eine Unterlage und lasst die Farbe wiederum 10-20 min einwirken 
  11. Zum Schluss muss der Beutel erneut unter fließendem Wasser rein gewaschen werden. Danach könnt ihr ihn Trocknen (auf der Heizung geht das ganz schnell) und mit Freude tragen! 




Welche Farben würdet ihr noch gerne ausprobieren ?

5 Kommentare :

  1. Genau so einen hab ich vor etwa einem Jahr auch gemacht, er sieht wirklich exakt gleich aus! War wirklich super einfach und nur zu empfehlen. Kann mir die Technik auch sehr gut für Kissen oder Rock-/Kleidersäume vorstellen :)

    ReplyDelete
  2. Wow, voll schön! :) Ich würde meinen vielleicht in Pink machen, oder in Grün oder Orange oder Türkis oder Gelb oder... Wirst du noch mehr Stoffbeutel-DIYs zeigen? Ich hab nämlich selber noch welche rumliegen und hätte nichts gegen ein paar Anregungen einzuwenden ;)
    GLG!!!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Mhh das wäre natürlich eine gute Idee! Irgendwelche Vorschläge/Wünsche für Stoffbeutel-DIYs? Eins ist sicher: Sobald mir was Neues einfällt werde ich es auch mit euch teilen :)

      Delete
  3. I really like this, it's jsut SO effective! It totally transforms a plain tote bag. Can't wait to give it a go :)

    Chloe
    www.iconprinting.com

    ReplyDelete
  4. Hey,
    ich liebe diese Idee. War grad auf der Suche nach Dip Dye- Vorhängen ... Aber jetzt mach ich sie mir einfach selber. Ich glaub ich nehm Pink oder Blau ... oder doch Rot!! mhhhh...
    Danke für deine tolle Anleitung :)Daumen hoch!!

    LG

    ReplyDelete

 

Facebook

Pinterest

Instagram